Tagesprogramm

 

Heute will ich aus dem Rahmen fallen und weich landen,

dann zu der Musik in meinem Kopf schön aus der Reihe tanzen

und mich  zum Ausruhen zwischen die Stühle setzen,

danach ein bisschen gegen der Strom schwimmen,

unter allem Geschwätz wegtauchen und am Ufer der Phantasie

so lange den Sonnenschein genießen,

bis dem Ernst des Lebens das Lachen vergangen ist.

 

(Hans Kruppa) 

 

                                                       Bildquelle Angelika Trescher®

                                    Die ENERGIE der Konzentration   

             

Worauf DU Deine Energie lenkst, das wird in Deinem Leben wachsen! 

 

Stell dir zwei gleiche Apfelbäume vor. Der linke Apfelbaum symbolisiert deine negativen Gedanken.

 

Deine Ängste, Sorgen, Zweifel, Hoffnungslosigkeit, Wut, Mangeldenken, Krankheit und alle Gedanken die dich daran hindern,deine Träume und Ziele zu leben.

 

Der rechte Apfelbaum symbolisiert deine positiven Gedanken.

 

Deine Hoffnung, Freude, Leichtigkeit, Kreativität, Überfluss, Glück, Dankbarkeit, Offenheit, Gesundheit und alle Gedanken, die dich aufbauen und motivieren.

 

Und jetzt stell Dir vor, dass jeder Gedanke, den du denkst, jedes Gefühl, dass fühlst und jedes Wort das du sprichst, die Apfelbäume und wachsen gedeihen lässt.

 

Und jetzt überlege einmal, welchen Baum Du täglich mit Deinen Gedanken, Worten und Taten Nahrung gibst?

 

Wenn du zu den Jammern gehörst, dir ständig Angst und Sorgen machst, dein Augenmerk überwiegend auf die negativen Geschehnisse legst, ständig über die Dinge, die nicht funktionieren diskutierst, dann gibst du dem linken Apfelbaum Energie.

 

Schau dir mal deine jetzige Lebenssituation an, und du wirst sofort erkennen, welcher Apfelbaum mehr Aufmerksamkeit von .......

 

Hier gehts weiter
Die ENERGIE der Konzentration.doc
Microsoft Word Dokument 25.0 KB
Einfach anklicken
Engel und Freunde.doc
Microsoft Word Dokument 672.5 KB

          

     „Um Himmelswillen oder das Wort zum Sonntag. Treffende Worte zur aktuellen Lage.

 

Er stammt aus der Serie um Himmels Willen,  Folge 113 / Titel:“ Total Cool, vorgetragen von Schwester Hildegard.

 

„Guten Abend, liebe Mitmenschen und Erdenbürger!“

 

Die Erde, unser gemeinsames Zuhause, hat uns der Schöpfer mit einer Gebrauchsanleitung geschenkt, die wir offenbar nie gelesen oder nicht mehr finden können.

 

Schade, denn darin stehen sehr  wichtige Regeln. Z. B. nicht das Wasser vergiften, oder den Boden, oder die Luft. Finger weg vom Thermostat.

 

Das Raumschiff Erde wurde vom Schöpfer so genial designt, dass wir gar nicht mitkriegen, wie wir mit Millionen Stundenkilometer mit unserem Universum durch All rasen, ohne das wir uns festschnallen müssen.

 

Und noch gibt es ausreichend Plätze für alle, auch in der Touristenklasse. Und tolles Essen und Getränke.

 

Wollen wir das wirklich zerstören?

 

Wenn wir gemeinsam so weitermachen, haben wir bald keinen Lebensraum mehr.

Der Schöpfer und die Schöpfung brauchen uns jetzt ALLE! ! JEDEN EINZELNEN VON UNS!

 

Wir sitzen alle im gleichen Boot, wir atmen alle die gleiche Luft.

Bis hierher geht der Text von Schwester Hildegard dem ich noch einige Sätze zufüge.

 

***********************************************************************

Wir leben alle gemeinsam im GLEICHEN UNIVERSUM, wir haben alle den gleichen Himmel über uns und die gleiche Erde unter uns.

 

Alle Geschöpfe fangen weltweit mit dem ersten Atemzug an zu leben und sterben nach dem letzten Atemzug.

 

Doch dazwischen bietet uns das Universum verschiedene Entwicklungsformen an, damit wir uns nach unserem authentischen Lebensplan entwickeln können.

 

Wir wurden geboren um zu leben, zu lieben und zu lachen. Egal wie kitschig das jetzt für Einzelne klingen mag, es ist die spirituelle Wahrheit.

 

Wir Menschen sind von Natur aus liebevolle und mitfühlende Wesen, die den Frieden über alles lieben.

 

Unsere wahre Natur lässt uns bei Kampf, Krieg und Streit in große Bedrängnis geraten, wir fühlen uns unwohl in unserem Körper und unsere Zellen stellen ihr Wachstum ein.

 

Angst und Hass entfernen uns immer mehr von unserer natürlichen Lebensform und macht krank und steif.

 

Alles Natürliche und Edle ist einfacher Art, bringt Frieden und Fülle. Alles andere ist unnatürlich und auf falschem Wissen aufgebaut.

 

Hier gehts weiter
Der Stärkere gewinnt.doc
Microsoft Word Dokument 22.5 KB

            Die Lehre der Geisteswissenschaft ist längst kein Luxus, sondern lebensnotwendig für ALLE!

                                                      Bildquelle Angelika Trescher® 

 

Die Heilkraft der Gedanken und Worte.

 

Suggestion bedeutet einreden. Der bekannte Autosuggestions - Berater Klaus Dieter Ritter

stellte in seinen langen Praxisjahren fest,

dass die Muskeln direkt dem Befehl durch das menschliche Wort folgen.

 

Wirbel- und Gelenk-Fehlstellungen werden durch Muskeln in der Fehlstellung gehalten.

 

Der Mensch muss den einzelnen Muskeln nur zu sagen, wie diese sich verhalten sollen,

und die Muskeln tun was man ihnen sagt.

 

Die Zuhörerinnen und Zuhörer können bei der Heilung zusehen.

 

Der Referent zeigt in Demonstrationen mit Hilfe der Zuschauer, wie diese Methode wirkt,

wie sich Blockaden bei den Zuhörern mit den verschiedenen Problemen in Rücken, Hüfte und Knie lösen und Schmerzen verschwinden.

 

Die Zuhörer werden am eigenen Körper durch verschiedene Übungen erleben,

dass der Mensch mit Hilfe seiner eigenen Worte und seiner Vorstellungskraft dem eigenen Körper

zu mehr Kraft und Beweglichkeit verhelfen kann.

 

Dies führt gleichzeitig zu mehr Selbstvertrauen, Vertrauen in die eigenen Selbstheilungskräfte.

 

Klaus Dieter Ritter ist kein Heiler, er bezeichnet sich als Gesundheits- und Lebensberater.

 

Er verfolgt das Ziel, seine Zuhörer für das eigene Wohlbefinden zu begeistern und damit schlummernde Heilkräfte zu wecken.

 

 

Lernen der inneren Stärke zu vertrauen, dass ist eine wichtige Voraussetzung um selbstverantwortlich in unserer Zeit zu leben.

Ein lesenswerter Flyer
Flyer-Ritter.jpg
JPG Bild 499.4 KB

             Diese Seite wird im Moment mit neuen aufbauenden Infos bestückt......