Bewusstes Leben ist nur im JETZT möglich

"Die Weißen haben die Uhren, die Afrikander haben die Zeit!"      (Afrikanisches Sprichwort) 

 

"Das wir im Hier und Jetzt leben sollen, höre ich immer wieder, doch wie das funktionieren soll, weiß ich immer noch nicht. Kannst du es mir erklären? Diese Frage wird mir immer wieder gestellt,....

 

                                                        Bildquelle  unbekannt

 

....... und hier ist meine persönliche Antwort.

 

"Morgen, morgen nur nicht heute, sagen allen faulen Leute."..........oder: "Was du heute kannst besorgen, dass verschieben nicht auf morgen."  (Volksmund) 

 

Kennst du diese Aussagen? Geht es dir auch manchmal so? Die innere Stimme sagt.......machs gleich und der Verstand sagt.......hat noch Zeit, warte lieber ab....

 

Wie oft handeln wir so, und bereuen später den gegenwärtigen Moment nicht genutzt zu haben..

 

Oft verpassen wir aus Angst, Unbehagen, Scham, oder Bequemlichkeit JETZT das zu sagen oder zu tun, was spontan aus unserem Inneren hoch- oder herauskommt.

 

Ich gebe ein Beispiel: "Wie oft treffen wir Menschen, die uns anziehen, die förmlich darauf warten von uns angesprochen zu werden, weil die Energie stimmt, oder weil sie uns etwas zu sagen haben.

 

Wie oft erleben wir im täglichen Alltag, Situationen wo die Welt, (unser Herz) stehen bleibt, manchmal vor Freude oder manchmal auch vor Schreck.....

 

Wer kennt sie nicht die magischen Momente, in denen man einfach sprachlos ist, die Momente in denen man spürt, dass ist JETZT deine Chance.

 

Doch es sind oft nur kurze Augenblicke, die uns verzaubern oder verstören, Momente in denen wir uns mit allen verbunden fühlen, Glücksmomente die nicht mit Worten zu erklären sind.

 

So wie eine Sternschnuppe nur kurz zu sehen ist, ein Mensch schnell wieder aus unserem Blickwinkel verschwindet oder eine schnell vorübergehende Situation nur JETZT mit all unseren Sinnen wahrgenommen kann, so ist alles ein KOMMEN UND GEHEN!

 

Deshalb kommen uns tief gehende und kreative Ideen, meistens im gegenwärtigen Augenblick, wenn wir bewusst und achtsam sind. Es sind die sogenannte Geistesblitze.

 

Alles was geschieht, geschieht im JETZT, in diesem Moment. Nur der jetzige Moment ist real, das was im Moment geschieht. 

 

Alles andere ist ein abgespeichertes Bild unseres Gehirns, (erlebte Gefühle, Ereignisse und Situationen,)

die bis in die letzte Ebene unserer Zellen abgespeichert sind.

 

Alle Angst, Sorgen, Zorn, Schuldgefühle existieren nur in der Vergangenheit oder in der Zukunft.

Wir versäumen das JETZT weil wir die Vergangenheit aufarbeiten, oder die Zukunft planen.

 

Bleib in der Gegenwart. Die Vergangenheit kannst du nicht mehr ändern, und die Zukunft kannst Du nur im JETZT gestalten.

 

Und genau darin besteht unsere Lebensaufgabe. Die Zukunft im JETZT zu gestalten. Öffne dich JETZT für die Energie der Zeit. Lerne JETZT auf deine innere Stimme zu hören. 

 

Höre JETZT auf zu bewerten und die schmerzhaften Dinge, die Fehlschläge oder seelischen Verletzungen, 

ständig zu wiederholen. Sie werden dadurch nur verstärkt und in dein Bewusstsein einzementiert.

 

Entscheide JETZT, dich mit den aufbauenden und schönen Dingen des Lebens zu beschäftigen, lerne JETZT, das Alte los zulassen und nach vorne zu schauen.

 

Wenn du den JETZIGEN MOMENT so akzeptierst so wie er ist, mit dem Bewusstsein, ich kann alles verändern, nach vorne schaust, und dich für eine neue Sichtweise öffnest, wird sich dein Leben, zum Besseren hin verändern.

 

Und all das versäumst du, wenn du ständig durch dein Leben hetzt, ständig erreichbar bist, jeden neuen Trend mitmachst, dich der Masse anschließt, ohne zu wissen, wohin sie dich führt.

 

Ich will damit nicht sagen, dass man alles Vergangene ausblenden soll, und nicht in die Zukunft blicken darf. Auch ist damit nicht gemeint zum Einzelgänger zu werden.....

 

Die Vergangenheit war auch unser Lehrmeister und es gab viele schöne Momente, die man nicht vergessen soll und darf, auch unsere Zukunfts - Träume sind wichtig, doch das Leben findet nur in der Gegenwart statt.

 

Sobald du achtsam und bewusst lebst, strahlst du eine andere Energie aus, erlebst täglich viele schöne Momente , erkennst die Hinweise die in jeder Herausforderung stecken, ziehst  andere Menschen, Dinge und Situationen in dein Leben, und erselbst die Welt mit anderen Augen und Gefühlen. 

 

Leben im Hier und Jetzt  ist jederzeit möglich, egal in welcher Situation du dich befindest, auf welchen Arbeitsplatz wie alt du bist, ob krank oder arbeitslos..........all das sind Dinge die du erlebt hast, und die nicht mehr zu ändern sind.....

 

Deshalb fülle deinen Platz auf dem du gerade stehst, mit all deinen Fähigkeiten aus, und nimm die Situation ohne Bewertung an.......doch ändere JETZT schon deine Gedanken und deine Sichtweise.

 

Investiere JETZT in deine persönliche Entwicklung und lerne im tägliche Alltag all deine Fähigkeiten anzuwenden, egal was du machst.

 

Führe JETZT schon all deine Tätigkeiten mit Liebe, Hingabe und Dankbarkeit aus, und du wirst schnell erleben, dass dein Leben in jeder Beziehung erfolgreich sein wird.

 

Mag sein, das sich meine Sichtweise kompliziert anhören, doch in der Praxis ist dies ein einfacher und sinnvoller Weg.

 

Tue es oder lasse es- es ist deine Entscheidung. Unser Leben ist keine Probe, sondern schon die Aufführung. 

 

Dem Universum ist es egal, ob wir noch einige Runden drehen oder JETZT schon ein erfülltes Leben führen, denn es wertet nicht.....Dafür sind wir schon alleine zuständig.  

 

 Das Gestern ist Geschichte, das Morgen ist ein Mysterium. Doch das Heute ist ein Geschenk." 

                                                                                                      (Vedisches Sprichwort) 

Es gibt kein zweites Mal
Gertrude Wilkinson.doc
Microsoft Word Dokument 20.5 KB