Es ist einfach kaum zu glauben

„Einfachheit ist die Stufe der Vollendung."          (Leonardo da Vinci)

 

Alles Natürliche ist einfacher Art, edel, leicht verständlich und transparent. Das war so und wird auch so bleiben.

 

Im Moment überschlagen sich die täglichen, überwiegend bewusst herbeigeführten Informationen, dass einem Angst und Bange wird. Krise ist das Wort der letzten Jahre und doch geht man den falschen und unnatürlichen Weg weiter.......Hersteller und.........

        Jede Situation hat immer zwei Seiten, und wir können jederzeit wählen wie wir leben wollen.

 

 

..........Konsumenten.

 

Egal welche Schäden schon längst sicht- und spürbar sind, eine bewusste Erkenntnis der Ursachen findet in vielen von Macht und Gier getriebenen Unternehmen nicht statt.

 

Erst hat man die Köpfe, dann den gesamten Menschen  zugemüllt und dann die Natur....

 

Und wenn dann alles vergiftet und ausgebeutet ist, dann setzt man einfach noch mehr auf KI, (Künstliche Intelligenz)

 

Deutlich zeigen sie mir eine völlig aus der Balance geworfene Lebensart, die sich immer mehr von der natürlichen Lebensweise entfernt.

 

Mit großer Sorge frage ich mich täglich, was eigentlich noch passieren muss, damit endlich ein Ruck durch die Köpfe der Menschheit geht.

 

Wie viel Dummheit, Ignoranz und Starrheit verträgt unsere Welt noch?

 

Was muss noch passieren, dass die Menschen endlich wieder selbst denken und verantwortungsvoll handeln, um ein selbstbestimmtes Leben zu führen?

 

Unnötige Krisen wohin man schaut, Verantwortliche die in einer KI (Künstliche Intelligenz)/Blase leben, die jede Realität zum wahren Leben aus lauter Gier und Macht verloren haben.

 

Die ganzheitliche Lebens- und Unternehmensstrategie beruht für mich auf dem Wissen der universellen Lebensprinzipien, und auf dem Prinzip der Regeneration, ausbalanciert nach den Fünf Elementen

 

Wer dieses Wissen wieder aktiviert, (aktives Humankapital) sieht die Zusammenhänge des Großen Ganzen System und stellt immer die Vereinfachung des Lebens in den Mittelpunkt.

 

Höchste Qualität in jedem Bereich von Herstellung, Vermarktung und Entsorgung muss zum Wohle von Mitbürgern, Tier und Natur gewährleistet sin.

 

Im Klartext heißt das: “Kein Geschöpf darf bewusst auf Kosten des eigenen Profit geopfert werden.“ 

 

Wer das versteht, wird auf humane und natürliche Weise von der Natur für Mensch und Tier schadstofffrei produzieren, um dann mit guten Gewissen, bei der Entsorgung die Natur nicht zu belasten.

 

„Die Natur kapieren, dann kopieren, damit wir nicht krepieren.“   (Viktor Schauberger)

 

Weise Lebensführung gelingt keinem Menschen durch Zufall, dazu muss man solange man lebt, lernen, verbessern und bewusst handeln. Doch mit dem ganzheitlichen Wissen ist das ein einfacher und erfolgreicher Prozess.

 

Und damit die ganzheitlichen Unternehmen auch profitabel arbeiten können, braucht es den bewussten, verantwortungsvollen Bürger und Konsument, der seine Macht wieder zurückholen muss.

 

Aufbauen statt zerstören, vermeiden statt recyceln, gemeinsam statt einsam.

 

Wer ein starkes Immunsystem besitzt, hat auch genügend Wehrkraft, um sich gegen Bakterien, Fake News oder falsche Trends wehren, und zwar im positiven Sinne. 

 

Also auf wartest du noch. Mach es einfach, nimm EINFACH das BESTE von allem was du im täglichen Leben benötigst. 

 

"Wo Liebe wächst, da gedeiht Leben, wo Hass sich schnell verbreitet,da droht Untergang."