Bildquelle Angelika Trescher®

                           UNSER Humankapital, das brachliegende Vermögen in uns!

 

"Investiere in einen Job und Du wirst überleben.

                    Investiere in Dich und Du wirst ein Vermögen erschaffen!"   (Jim Rohn)

 

Jeder Mensch trägt seit seiner Geburt ausnahmslos und dauerhaft potenzielles Wissen in sich,

 um das Leben zu führen, für das er geboren wurde.

 

Dieses Wissen ist unser Humankapital, doch die Wenigsten nutzen diesen persönlichen Reichtum.

 

Zu unserem Humanvermögen gehören spirituelles Wissen, Gesundheit, Gefühle, Träume, 

Intuition, Wünsche, Kreativität, Ideen-Reichtum, Führungsqualitäten und Vitalität.

 

Aktiviere diese Fähigkeiten und integriere sie in dein tägliches Leben.

 

Investiere in die einzige krisensichere Vermögensanlage, in DICH selbst,

in deine Schöpferkraft und tue das was dich begeistert und bewegt.

 

Dein Bewusstsein und dein Human - Vermögen sind zwei starke Partner,

um die Chancen der Zeit zu erkennen und zu leben.

 

"Wissen, Werte, Würde, Weisheit und Wohlstand, dass sind die Eigenschaften die wir benötigen

um  den anstehenden Wandel friedlich zu gestalten."

 

Im 21. Jahrhundert steht das UR-Wissen jedem zur Verfügung um bewusst und zeitgemäß zu leben.

 

Jeder von uns ist wichtig, jedes Leben ist ein Geschenk und hat einen Sinn.  

Wer bewusst durchs Leben geht sieht die täglichen Wunder und die Geschenke despersönlichen Lebens. 

 

Weg von Konkurrenz Denken hin zu Vielfalt und Einzigartigkeit.

Weg von ausbeutendem und unnatürlichen Wachstum, hin zu schöpferischen Denken.

  

Im 21. Jahrhundert ist bewusstes und ganzheitliches Wissen angesagt.

Das ist das Kapital der neuen Gesellschaftsform, das JEDER in sich trägt um sinnvoll zu leben.

  

Meine Sprachnachricht erklärt in 4. Min. was mich bewegt, begeistert und seit meiner Kindheit mein Herz schlagen lässt.
Die Gesetzmäßigkeiten der Natur gelten immer und überall und für ALLE und ALLES! Jeder trägt das UR-Wissen in sich...doch die Entscheidungsfreiheit den persönlichen Sinn des Lebens auch zu leben, liegt immer in unserer Hand.
cdb9d1e (1).htm
HTML Dokument 9.5 KB

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

                                                       Bildquelle Angelika Trescher®

 

Klar und kurz 

 

Ob jung, ob alt, ob arm und reich, am Ende sind wir alle gleich.

Bist du JETZT, im Moment bereit zu nutzen deine beste Zeit,

erstmal in dich selbst und deine Fähigkeiten zu investieren,

dann gibt es JETZT auch keine Zeit mehr zu verlieren.

 

Mal schau`n, .......vielleicht....ich weiß nicht wie......das führt zu nichts

bringt dich nicht weiter und deinem Geist keine aufbauende  Magie.

 

Die Welt ist voll von ungelebten Träumen, doch sie sind`s die den Schutt aufräumen,

von alten Paradigmen, unnützem Leid und Sorgen,

doch wer das nicht weiß verschiebt gedankenlos auch wichtiges auf morgen.

 

So geht es nicht weiter liebe Leute, einziehen muss in jedes Leben nun wieder Freude.

Nur so gesellt sich dann im Lauf der Zeit, Freiheit, Friede, Freude und auch die Heiterkeit.

 

Hör endlich auf dein Herz und deine Seele, die Natur lebt es uns schon immer vor,

erst kommt das säen, dann das ernten.

Drum überleg genau, was du JETZT säst, das wirst du alles sichtbar ernten.

 

Denk stets daran wer gerne teilt und dupliziert, dem ist die Energie von Angst und Mangel fremd.

Denn er hat längst verstanden es ist genug für alle da.

 

Nur in der Angst bestand die eigene Gefahr, die stets abhielt vom wahren Sinn des Lebens, 

und so lebte man dann bis zum Tode dann seine Fähigkeiten nie aus

und wartete voll Feigheit dann auf das große Glück vergebens.

                                                    Angelika Trescher

                                                      Bildquelle Angelika Trescher®